FEED

logo

Wolfsbarsch

4. Februar 2013 um 10:00    -    Zubereitet von: Mici

wolfsbarsch Wolfsbarsch
Wolfsbarsch ist neben Lachs einer meiner liebsten Speisefische. Deswegen habe Ich mich umso mehr gefreut, als Ich an der Frischfischtheke der Metro einen bekommen habe. Der wurde – Service sei dank – mir dann auch noch komplett ausgenommen. Ich mag es gar nicht, dass selbst zu machen. Ich persönlich habe den Fisch nicht entschuppt, weil Ich die Haut sowieso nicht mitgegessen habe, aber wer das tun möchte, kann das natürlich machen.

Zutaten 2 Personen

• Ein ganzer Wolfsbarsch
• eine Knoblauchzehe
• Salz & Pfeffer

Die Knoblauchzehe in Scheiben schneiden und in den Fisch stecken. Salzen und Pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und dann den Fisch anbraten. Jede Seite etwa 4-5 Minuten. Je nach Größe. Ich esse den Fisch gerne mit frisch gekochtem Reis. Die Zubereitung ist meiner Ansicht nach ziemlich simpel – man muss nur beim Verspeisen aufpassen, dass man keine Gräten erwischt. Wenn euch das Rezept gefallen hat, dann probiert es aus, schießt ein Bild und postet es auf meiner Facebookseite.

English Version

Not Available. Please write a comment below for english translation.

Schlagwörter: , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Blogroll

Erhalte unsere letzten Artikel per eMail